lesracineduciel_logo

Jetzt shoppen auf:

Jetzt shoppen auf:

Les Racines Du Ciel - Weltweites traditionelles Wissen vereint

Ökologische Stoffe und faire Arbeitsbedingungen machen Les Racines Du Ciel’s feminine und zeitlose Mode zum Robin Hood der Bretagne. Kein Wunder also, dass die Gründer ihre Kleidung nach dem Roman „Die Wurzeln des Himmels“ benannt haben. In diesem erzählt Romain Gary von dem Tierschützer Morel. Dieser will die Elefanten unter großem Einsatz vor dem Aussterben bewahren. Aufgrund vieler Hindernisse nennt man ihn bald den modernen Robin Hood. 

Deshalb gibt Les Racines Du Ciel vor allem den in den Dörfern lebenden Menschen eine Arbeit.  So besteht die Kollektion aus traditionell lackierter Seide aus China, Alpakawolle aus peruanischen Dörfern und Jersey-Teilen aus feinster ägyptischer Bio-Baumwolle. Folglich kann die Frau jeden Alters die qualitativ hochwertigen Kleidungsstücke über viele Jahre verschieden kombinieren und immer im Trend bleiben.

  • Bio

    Die verwendeten Materialen aus Baumwolle und Leinen sind zu 100% bio.

  • Fair & Sozial

    Konstant überprüfen die Designer Nathalie Goyette und Christian Tournafol, dass bei der Rohstoffgewinnung alles gemäß der ILO abläuft. Natürlich werden die Regeln der ILO und des Fairtrades auch in allen Produktionsbetrieben angewandt. Weiterhin versucht Les Racines du Ciel in dörflichen Regionen Abwanderung zu verhindern und das dort jahrhundertelang überlieferte Wissen zu schützen.

  • Ressourcen

    Les Racines du Ciel nutzt das ressourcenschonende Material Leinen.

Scroll to Top preloader